Pétrusse Express
touristischer Zug Pétrusse Express auf der Brücke Schlassbreck in Luxemburg-Stadt
kleiner Touristenzug Pétrusse Express im Pfaffenthal
Touristen, die sich vor dem Pétrusse Express fotografieren

Entdecke das historische Zentrum der charmanten Stadt Luxemburg. Der kleine Zug - Pétrusse Express - führt dich entlang der kleinen Gassen bis ins Herz der Altstadt. Genieße atemberaubende Ausblicke während der Tour.

  • Entdecke die Altstadt von Luxemburg
  • Haltestelle in der Rives de Clausen
  • Ein echtes Highlight für Kinder
Enthalten
  • +/- 45-minütige Fahrt mit dem Pétrusse Express - kleiner touristischer Zug
  • Gratis Kopfhörer
  • Audio Guide in 7 Sprachen (Luxemburgisch, Französisch, Deutsch, Englisch, Niederländisch, Spanisch, Russisch)
Nicht enthalten
  • Es gibt keinen Zugang für Rollstühle im Pétrusse Express.
  • Bitte kontaktiere uns und wir werden uns bemühen vor Ort die beste Lösung für dich zu finden.
Dauer45 Minuten
Mitzubringen
  • Das gekaufte Ticket muss als Print oder digitales Ticket vorgezeigt werden
TeilnehmerMaximal 45 Personen pro Zug.
Wichtige Informationen
  • Abfahrt in der Montée de Clausen (auf der Höhe des Eingangs der Bock Kasematten)
  • Maskenpflicht (Covid-19 Maßnahme)
  • Kontakt: +352 266 51 - 2250

Veranstaltungsort

Der Abfahrtsort befindet sich auf der Höhe des Eingangs der Bock Kasematten.
Montée de Clausen
Casemates du Bock, 10 Montée de Clausen, Luxemburg
Pfaffenthal, Um Bock

Angeboten von

MOYOCCI
- Luxembourg
(90)

Weitere Informationen

 

 

Du bist ein leidenschaftlicher Geschichts- und Kulturliebhaber? Wie wäre es mit dem Großherzogtum? Ein kleines Land mit großer Geschichte...

 

Begleite uns auf eine Reise in die Geschichte Luxemburgs, um die Gegenwart besser zu verstehen.Diese Tour durch die Hauptstadt ist eine Strecke, wo jeder Zwischenstopp vor einem historischen Schauplatz des früheren “Gibraltar des Nordens”, ein aufregendes Kapitel aufschlägt.

 

Solltest du dich dazu entscheiden auszusteigen, kannst du in 30 Minuten wieder in den nächsten Zug steigen.

 

Haltestelle 1: Rives de Clausen

Die „Rives de Clausen“ bilden ein Viertel mit Bars und Restaurants, das auf dem Gelände der ehemaligen luxemburgi­schen Bierbrauerei „Mousel“ eingerichtet wurde. Entlang der Alzette gelegen, bie­ten „Les Rives de Clausen“ eine Vielfalt gastronomischer Angebote und ziehen ein für Luxemburg typisches kosmopoliti­sches Publikum an. Die Rives de Clausen sind auch Teil eines größeren städtebaulichen Plans zur Auf­wertung der Vororte der ehemaligen Fes­tung.

 

Haltestelle 2: Rham-Plateau

Auf seinem Felsen von der Alzette umgeben, steht das Rham­ Plateau, einzigartig der beeindruckenden Altstadt Luxemburgs gegenüber. Seit dem 15. Jahrhundert ist es in die Festungsstadt Luxemburg eingegliedert und späterhin von Vauban mit vier mächtigen Mili­tärkasernen ausgebaut worden. Heute dürfen Senioren die ru­hige Lage und die kürzlich wunderbar restaurierten Gebäude des Plateaus genießen. Nutzen Sie die Gelegenheit und steigen Sie aus, spazieren Sie im Schatten der 100­jährigen Platanen, klettern Sie auf den Hügel hinter den vier alten Türmen, um einen atemberaubenden Aus­blick auf die ehemalige Festungsanlage, die Heiliggeist­-Zitadelle sowie die Corniche zu bewundern.

ab
8,00 €

Ticket buchen

Gutschein kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.